Desinfektion bis in die kleinste Lücke

Automatisierte Raumdesinfektion durch H2O2 Kaltvernebelung

1. Wirksamkeit gegen das komplette mikrobielle Spektrum Bakterien, Pilze, Viren & Sporen

2. Beste Raum-Desinfektionsergebnisse durch Benetzung aller Flächen, Möbel, Geräte, etc. bis in die kleinsten Zwischenräume.

3. Lückenlose, klinisch geprüfte Aufbereitung ganzer Zimmer, Küchen, Nasszellen etc.

4. Bewährtes, automatisiertes Verfahren in der Kabinenaufbereitung (RKI gelistet!) Wasserstoffperoxid-Verfahren sind vom Robert-Koch-Institut seit 2013 anerkannt

5. Umweltfreundlich 99,99% biologisch abbaubar bei geringem Desinfektionsmittelverbrauch gemäß Herstellerangaben

6. Geringer Personal- und Zeiteinsatz Entlastung von Reinigungskräften, Desinfektoren und Schiffspersonal

7. Keine Nachreinigung notwendig Kein Hinterlassen von aufzuwischenden, feuchten o. klebrigen Filmen und toxischen Rückständen

8. Geruchsneutralisierung Zum Beispiel bei Wasserschäden, Rauchund Tiergerüchen

9. Hinsichtlich der Oberflächenverträglichkeit vielfach begutachtet und eingesetzt U.a. bei sensiblen medizinischen Geräten, selbst bei Obst und Gemüse verträglich ohne Rückstände und Beeinträchtigungen

Vom RKI anerkanntes Verfahren: Kaltvernebelung mittels H2O2

Kaltvernebelung ist in vielen Bereichen der Wirtschaft, wie zum Beispiel im Gesundheitswesen, in der Lebensmittelproduktion sowie in der Pharmabranche eine seit vielen Jahren anerkannte und eingesetzte Technologie für die Oberfl ächen- und Raumluftdesinfektion. Der Wirkstoff , hier Wasserstoff peroxid (H2O2), wird dabei mit einer Spezialdüse sehr fein vernebelt. Es kommt zu einer rückstandsfreien Desinfektion aller Flächen, Gegenstände und der Raumluft.

Zugelassen wurde diese Technik erstmals 1985 in den USA. In Deutschland wurde sie 2013 in die Liste der vom Robert-Koch-Institut geprüften und anerkannten Desinfektionsmittelund verfahren aufgenommen.

Heute ist die Kaltvernebelung mittels (H2O2) ein bewährtes Verfahren für die RKI-Wirkungsbereiche A, B, C und D in vielfältigen Einsatzgebieten.

Die Vernebelung von Wasserstoff peroxid hat den großen Vorteil, dass das Wasserstoff peroxid in natürliches Wasser und natürlichen Sauerstoff zerfällt. Das von uns eingesetzte Produkt ist ein Spezialwasserstoff peroxid, welches gemäß den VAH*-Kriterien geprüft ist. Entscheidend dabei ist die Tatsache, dass die Prüfung „ohne Wischen“ und mit „hoher organischer Belastung“ bestanden wurde.

Warenkorb

Zwischensumme:
0,00
Mehrwertsteuer (16%):
€0

Summe :
0,00
Zur Kasse